Geschwister-Scholl-Preis für inhaftierten Schriftsteller Ahmet Altan

Der leider weiterhin inhaftierte Schriftsteller Ahmet Altan erhält für sein Gefängnis-Buch „Ich werde die Welt nicht wiedersehen“ verdientermaßen den Geschwister-Scholl-Preis und hält aus dem Gefängnis heraus eine Dankesrede.

Das Gesetz ändert sich, das Gewissen nicht.

Sophie Scholl

Wir möchten an dieser Stelle unserem geschätzten Kollegen

Ahmet Altan ganz herzlich zum Erhalt des diesjährigen Geschwister- Scholl-Preises gratulieren!

Mehrfach hat sich unser Pen Zentrum in den vergangenen Jahren für die sofortige Freilassung von Ahmet Altan eingesetzt. Am 4.11. 2019 schien

es schließlich so weit: Altan, der sich seit 2016 in der Türkei in Haft befand, wurde unter Auflagen frei gelassen. Bereits wenige Tage später jedoch, am 12.11.2019, wurde er nach Einspruch der Generalstaatsanwaltschaft erneut inhaftiert, so dass er den Geschwister-Scholl-Preis, der ihm für sein Buch Ich werde die Welt nie wiedersehen. Texte aus dem Gefängnis in München verliehen wurde, nicht persönlich in Empfang nehmen konnte. Mit Altan ehrt die Jury einen Autor und Journalisten, dessen unerschrockener Einsatz gegen das Regime Erdogan und für Demokratie und Menschenrechte in direkter Tradition des Engagements der Geschwister Scholl steht. Sein Satz Mit meiner Phantasie kann ich durch Wände gehen könnte sowohl von seiner Aussage als auch von seinem prägnanten Sprachduktus her genauso gut von Sophie Scholl stammen – sind sich doch beide nur allzu bewusst, dass man einen wirklich freien Menschen niemals wird einsperren können, während ein innerlich unfreier Mensch sein eigenes Gefängnis überall errichtet. Wir wünschen Ahmet Altan von Herzen all die menschliche Kraft und schriftstellerische Phantasie, derer es bedarf, sich nicht zum Opfer machen zu lassen, sondern im Widerstand über die eigenen Grenzen hinauszuwachsen.      

Stefanie Golisch für das Pen Zentrum deutschsprachiger Autoren im Ausland


Link: https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/scholl-preis-für-altan-«literatur-mächtiger-als-tyrannei»/ar-BBXk0Gv?ocid=spartandhp

Link: https://www.nzz.ch/feuilleton/ahmet-altan-erhaelt-geschwister-scholl-preis-ld.1524391

Link: https://www.welt.de/regionales/bayern/article203820248/Scholl-Preis-fuer-Altan-Literatur-maechtiger-als-Tyrannei.html?wtrid=onsite.onsitesearch

Link: https://www.nytimes.com/2019/11/12/world/europe/turkey-journalist.html?searchResultPosition=1