Aktion gegen Antisemitismus positiv aufgenommen

Um die junge Generation durch ein zusätzliches Bildungsangebot gegen jede Form des Antisemitismus zu wappnen, hat das PEN Zentrum die Staatskanzleien vieler Bundesländer sowie die Kulturstaatsministerin angeschrieben und auf ein Zeitzeugnis hingewiesen, dass unser Mitglied Gabriel Berger publiziert hat.(siehe Link).

Inzwischen treffen die ersten positiven Rückmeldungen ein. Spätere Berichte werden folgen.